Konrad-Adenauer-Schule
Ganztagsgrundschule

 September

Apfelsaft herstellen (Klasse 2b)

Wie stellt man leckeren Apfelsaft her? Das konnte unsere Klasse beim Trotten in der Schule erfahren. Die Arbeitsschritte „Waschen und anschließendes Mahlen der Äpfel“ sowie „Auspressen des Saftes“ wurden von allen Kindern mit großer Begeisterung vollzogen. Das Trinken des eigenen frisch gepressten Apfelsaftes war dann natürlich für alle das Highlight.

Oktober

Besuch auf dem Bauernhof (Klasse 2b)     

Im Oktober besuchten wir den Ehrethof in Niederschopfheim. Begeistert waren alle Kinder vor allem vom Esel reiten. Die Herstellung von Butter war spannend und bereitete uns große Freude. Sehr lustig ging es im Stall zu: Die Ziege Bertha durfte gemolken und alle Hasen mit Streicheleinheiten verwöhnt werden. Interessiert lauschten wir dem Märchen im Stroh. Zum Schluss gab es für alle leckeres Eier- und Honigbrot. 

November
Gesundes Frühstück (Klasse 2a)

Im Sachunterricht haben wir das Thema „Gesunde Ernährung“ und „Gesunde Zähne“ behandelt. Zum Abschluss gab es ein leckeres Frühstück. Dazu backten wir Brötchen aus Dinkelvollkornmehl. Selbstgemachter Kräuterquark, Frischkäse, diverses Obst und Gemüsestifte ergänzten das Frühstück. Außerdem gab es Früchtetee. Unsere Klasse genoss dieses Essen sehr und wir lernten anschaulich, welche Zutaten zu einem ausgewogenen Frühstück gehören. Einige Schüler meinten sogar, dass sie nun öfter Obst oder Gemüse in die Schule mitnehmen wollen.

Quel temps fait-il? (Klasse 1b)

Im Französischunterricht nahm unsere Klasse verschiedene Wettererscheinungen durch. Neben dem Erlernen eines kleinen Sprechgesangs mit den Farben des Regenbogens konnten wir uns bei diversen Aktivitätsspielen zum Thema im Bewegungsraum austoben. Besonders gerne führten wir dabei Hörverstehensaufgaben mit der Fliegenklatsche durch.   

Backaktion im CJD (Klasse 4a)  

Ende November nahm unsere Klasse an einer gemeinsamen Weihnachtsbackaktion im CJD teil. Die Auszu-bildenden bereiteten die Teige vor und backten mit jeweils drei Kindern der Klasse Weihnachtsplätzchen. Am Ende probierten wir das verschiedene Gebäck, das sehr lecker war. Die vollen Keksdosen durften wir mit an die Schule nehmen.